Der goldene Grubber 2017

Kalender 2017

Der goldene Grubber 2017

- 12 Monatsblätter + 2 weiterer Blätter mit farbigen Grafiken
- Hochformat 34,5 x 40 cm
- Hochwertiger Kalender mit Spiralbindung
- Kalendarium mit hervorgehobene Sonn- und Feiertage
- Bronzemedaille beim gregor publishing calendar award 2017!
- Ein wunderbares Geschenk oder bester Wandschmuck für die eigenen vier Wände

Ein ganz besonderer Gartenkalender mit Bildern von Kat Menschik und gleichzeitig ein Gartenratgeber durch das Jahr und die Jahreszeiten. Der Kalender versammelt, neben den wunderschönen (durchgängig grün illustrierten) Bildern, zahlreiche Tipps und kleine Geschichten zu Themen wie: Anzucht von Blumensamen, Unkraut, Kräuterrezepte für Ostern, Pflanzzeit, Gemüsegarten, Sommerstauden, Pilze sammeln und einlegen und Gartengeräten. Jedes Monatsblatt für sich ist wie ein tolles Poster und erzählt eine kleine Geschichte!  Ein außergewöhnlicher Gartenkalender, der sich bestens als Geschenk für jeden Hobby-Gärtner und solche, die es werden wollen, eignet.

Für diesen Kalender wurden die Bilder aus der gleichnamigen Bilderserie "Der goldene Grubber" entnommen. Seit dem 5. März 2013 veröffentlichte die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) jeweils von Dienstag bis Freitag insgesamt 100 Folgen des Fortsetzungscomics "Der goldene Grubber", der meistens in jeweils drei Bildern die Erlebnisse der Autorin in ihrem eigenen, 4000 Quadratmeter großen Garten oder dem ihrer Nachbarn östlich von Berlin schildert. Die Cartoons erschienen 2014 im Galiani Verlag Berlin. Das Buch wurde von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet als „eines der schönsten deutschen Bücher“.

Kat Menschik ist eine deutsche Illustratorin und Zeichnerin. Seit 1999 betätigt sie sich auch als Comiczeichnerin und verfasste die Fortsetzungsgeschichte "Weltempfänger" für die Berliner Beilage der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Später kam die Bebilderung von Büchern hinzu. Menschik arbeitet heute als freie Illustratorin für das Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS) und anderer deutscher Zeitungen und Magazine. Außerdem bebilderte sie mehrere Bücher wie "Die Nixen von Estland" von Enn Vetemaa oder "Schlaf" und "Die Bäckereiüberfälle" von Haruki Murakami. Darüberhinaus ist sie bekannt für ihr FAZ-Serie "Das variable Kalendarium".

Dieser DuMont Kalender wurde in Deutschland gestaltet, gedruckt und verarbeitet, er ist „Made in Germany". Dies gilt auch für das eingesetzte Papier, welches allen Standards einer zertifizierten und umweltverträglichen Herstellung entspricht.

In jedem DuMont Kalender steckt viel Liebe zum Detail und langjährige Erfahrung.

Wir freuen uns, dass Sie DuMont vertrauen und DuMont-Kalender Sie in Ihrem Lebensraum tagtäglich ein wenig begleiten dürfen.

Wir versprechen Ihnen: Mit DuMont Kalendern treffen Sie immer eine gute Wahl!

Verlag Galiani Berlin © 2014, 2015 Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln

Kategorien: Blumen & Garten , Design & Illustration
Größe (BxH): 34.5 cm x 40 cm
ISBN: 9783832035693
Bindung: Spiralbindung
Kalender zum: Aufhängen
Wie groß ist dieser Kalender an meiner Wand? Jetzt ausprobieren!
Nach oben

* Preis inkl. MwSt. zuzüglich Versandkosten**
** Versandkosten (D)= 4,95 € / ab 25,00 € versandkostenfrei innerhalb von Deutschland.
Bitte beachten Sie auch die Freigrenzen der anderen Länder.